Kontakt:

3 FP GmbH
Mozartstr. 6
04107 Leipzig

 

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

FAQ

 

 

 

1. Müssen zum Betrieb der Anlagen noch Verbrauchsstoffe zugefügt werden?

 

Ausser Strom und Umgebungsluft wird für den Betrieb der Anlagen nichts benötigt. 

 

2. Wie hoch sind die Kosten für den Betrieb der Anlagen? 

 

Das Ionisationsmodul benötigt nicht mehr als 50 W. Nur die Versorgung mit Luft über einen Kompressor oder einen Seitenkanalverdichter, je nach Anwendung, benötigt die entsprechende Energiemenge. Weitere Kosten kommen nicht auf. 

 

3. Wie oft muss ein Service an den Anlagen durchgeführt werden? 

 

Im Normalfall muss ein Service einmal jährlich durchgeführt werden. Dieser "Service" entspricht mehr einer gründlichen Reinigung und einer Überprüfung der technischen Parameter der Anlage. Es sollte der Luftfilter (mind. F7), welcher in der Luftversorgung installiert ist, gewechselt werden. 

 

4. Müssen bei der Installation grosse Veränderungen an den bestehenden Anlagen oder Systemen durchgeführt werden?

 

Für die Installtion der Anlagen müssen keine grossen Eingriffe in die bestehenden Systeme erfolgen. Daher ist der Einbau auch schnell und unkomplziert zu gewährleisten. 

 

5. Wie lange dauert die Installation?

 

Die Installaion dauert im Regelfall nur wenige Stunden. Dies kommt auf die jeweilige Anwendung an. Grosse Standzeiten der bestehende Anlagen oder Produktionsanlagen sind nicht zu befürchten. 

 

6. Welche Rechte habe ich als Kunde, wenn die Anlagen nicht die vereinbarten Ziele erreichen?  

 

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und der mehr als 15- jährigen Teilnahme am internationalen Markt können wir allen Kunden eine "no cure- no pay" Vorgehensweise anbieten. Sollten die Anlagen in der vereinbarten Inbetriebnahmephase nicht die vereinbarten Ziele erreichen, werden sie unter Rückerstattung des gezahlten Kaufpreises zurück genommen. 

 

7. Ist die Behandlung mit dem hier beschriebenen Verfahren gefährlich für Mensch und Tier? 

 

Die verwendeten Sauerstoffionen sind ein natürliches Produkt. Sie kommen in der Natur zu Millionen vor und entstammen dem Reinhaltungsprinzip der Natur. Eine Gefährdung von Mensch und Tier liegt nachweisslich nicht vor. 

 

8. Welche Lieferzeiten haben die Anlagen? 

 

Im Regelfall haben wir eine Lieferfrist bis zum Einbau der Maschinen von ca. 4 Wochen. Dies kann je nach Umfang des Projektes variieren.

 

9. Gibt es die Möglichkeit die Installation oder den Service an den Maschinen selbst durchzuführen? 

 

Gerade Kunden mit mehreren Anlagen haben die Möglichkeit eine Schulung hinsichtlich der notwendigen Servicearbeiten zu erhalten. Der Service kann dann selbständig oder unter unserer Fernaufsicht durchgeführt werden. Auch Teile der Installationarbeiten können durch den Kunden einfach und kostensparend durchgeführt werden. 

 

10. Gibt der Hersteller für die Anlagen eine Garantie? 

 

Der Hersteller gewährt im Regelfall eine Garantie von einem Jahr. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 3 FP GmbH